Support und Service

Nicht immer läuft alles glatt. Gerade der Betrieb von Servern oder komplexen Applikationen fordert eine permanente Überwachung. Da aber diese Überwachungssysteme nicht alles bemerken können, fallen 75% der Fehler zuerst dem Anwender auf. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zugang zum Mailserver

Rufen Sie einfach die Adresse http://mail.ihredomain.tld auf (ersetzen Sie ihredomain.tld mit Ihrer echten Domain). Sie gelangen direkt zur neuen Verwaltungsoberfläche. Ebenso finden Sie dort die Links zum neuen Roundcube-Webmailer V2 und zum alten Webmailer "Uebimiau".

Konfiguration Ihres Mailprogramms

Posteingangsserver: Host: mail.geotraq.de
Typ: POP3 (Port 110) oder
Typ: IMAP (Port 143)
Username: komplette eMailadresse
Passwort: wie gewählt
Postausgangsserver: Host: mail.geotraq.de
Typ: SMTP
Port: 25
Authorisation erforderlich: ja
Username: komplette eMailadresse
Passwort: wie gewählt

Webmailer

Der UebiMiau-Webmailer und das neue Webmail V2 (Roundcube) sind kostenfrei und kommen ohne jeglichen Softwaresupport. Wenn Sie Mails mobil nutzen wollen und keinen Mailclient verwenden können, benutzen Sie bitte Webmail V2, da UebiMiau veraltet ist. Ich empfehle daher allen UebiMiau-Nutzern den Umstieg. Richtige Poweruser sollten parallel die Nutzung von Google Mail in Erwägung ziehen. Google Mail arbeitet über IMAP / POP3 direkt mit dem Mailserver zusammen und kann so Ihre eMails zusätzlich verwalten.